Samstag, 14. September 2013

Gestern Abend...

Nach langer Arbeit ist gestern Abend eine der vier Kurzgeschichten fertig geworden, die in den zweiten Band von "Kurzgeschichten aus Nuun" kommen werden.
Erste Prognosen lassen darauf deuten, dass der Seitenumfang sich im Vergleich zum ersten Band erhöht.

Aktuell sind zwei Geschichten fertig, eine befindet sich in der frühen Überarbeitungsphase und eine muss noch komplett neu erfunden werden.

Habt ihr Wünsche, Ideen, Vorschläge für eine schöne, düstere (oder vielleicht auch fröhliche?) Doppelmond-Geschichte? Lasst es mich wissen, schließlich schreibe ich die Geschichten nur für euch! :)



Kommentare:

  1. Wie wäre es mit einer Geschichte die düster wirkt aber im Endeffekt einen ganz überraschenden, positiven Verlauf nimmt…? Fände ich auch mal ganz witzig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, das klingt nach sehr viel Arbeit, aber: CHALLENGE ACCEPTED! ^^
      Ich werde mir deinen Kommentar ausdrucken und an meinen Monitor pinnen, während der Planungsphase zur letzten Geschichte.
      Danke für den Kommentar!

      Weitere Ideen sind willkommen! :)

      Löschen