Sonntag, 14. September 2014

Ich schreibe einen Roman - Logbuch #14

Erntezeit

Es hat lange gedauert, ich musste viele Booktuber recherchieren, anschreiben und ein paar Päckchen verschicken, aber jetzt gibt es sie: Die erste Videorezension zu meinem Buch "Alle Kurzgeschichten aus Nuun". Und Leute, ich bin richtig glücklich darüber! :) In meinen Kurzgeschichten steckt so viel Herzblut und es ist total geil, wenn das meine Leser merken und es sogar öffentlich sagen!

Nicole Hoffmann heißt das sympathische Mädel, auf Youtube bekannt unter dem Namen "Nici & Books". Auf dem Kanal rezensiert sie Bücher, spricht über Pflegeprodukte und trifft sich ab und an auch mit Freundinnen zum gemeinsamen Lesen. Ich habe bei meiner Recherche gesehen, dass sie auch Fantasy liest und beschlossen, sie anzuschreiben und zu fragen, ob sie Bock auf mein Buch hat. Hatte sie, wie ihr in diesem Video seht.

Viel Spaß beim Anschauen!



Ich war sehr gespannt, wie sie mein Buch finden würde. Bei Viellesern ist das Auge bekanntlich kritischer. Wer die großen Autoren gewohnt ist, stolpert eher über die Worte eines Autors, der noch nicht so lange schreibt. Umso mehr fühle ich mich geehrt, das ihr Feedback so positiv ausgefallen ist!

Hier noch ein paar Antworten und Anmerkungen zu dem, was sie in ihrem Video gesagt hat. Wenn ihr auf den Link klickt, könnt ihr sogar direkt an die Stelle in dem Video springen.


1. Der Vampengel [Link]

Ja, das war sehr witzig. So schnell entstehen neue Fantasykreaturen! :) Das hat mir aber wieder einmal gezeigt, das ich als Autor genau beschreiben muss, was ich vor meinem inneren Auge sehe. "Weiße Flügel" waren für mich die weißen, blassen Fledermausflügel des Vampirs, aber der Leser kann daraus auch gefiederte Engelsflügel machen!

Hier könnt ihr euch den Moment anschauen, in dem Nici die Stelle gelesen hat und ihre Freundin die Wortschöpfung dazu kreiert hat.


2. Die Formatierung des Buches [Link]

Es freut mich, dass dir die große Schrift gefällt und auch die vielen Absätze. Das war beabsichtigt und du bist die erste, der das positiv auffällt! :)
Absatzfehler sind mir jetzt nicht bewusst, da werde ich dich noch mal drauf ansprechen. In meinem kommenden Buch werde ich aber definitiv einen Setzer ans Werk lassen, der so etwas dann vermeidet. Rechtschreibefehler sind keine vorhanden, weil ich für den Text ein professionelles Korrektorat bezahlt habe! :)

"In dem Buch findet man am Ende der Kapitel immer kleine Skizzenzeichnungen, das gefällt mir richtig gut! Das war auch ein bisschen was fürs Auge!" [Link]




2. Die Bewertung der einzelnen Geschichten [Link]

Das war für mich höchst Interessant zu hören! Wie meine Leser meine Geschichten mögen und interpretieren ist immer ein Highlight für mich.

Hier meine Lieblingssätze aus dem Video (Sinngemäß):

"Die Geschichte Angriff und Verteidigung hat mich etwas an Planet der Affen erinnert!"

"Die Begegnung war die für meinen Geschmack schwächste Kurzgeschichte in dem Buch, das war mir ein bisschen zu moralisch."

"Eine meiner Lieblingsgeschichten, das war auch die Vampengel-Geschichte, war 'Die Gruft'. Es geht um einen Dieb und es hat etwas von Grabräubern und Indiana Jones!"

"Die Geschichte "Die Lieferung von Krokk" hat mich an den "Transporter" erinnert. Er liefert Dinge aus in dieser besagten Welt"

"In "Herzblut" gibt es interessante Zeitsprünge, ganz raffiniert gemacht!"

"Die Geschichte 'Im Wartezimmer zur Hölle' war meine Lieblingsgeschichte, weil sie etwas länger war und das hat mich etwas besser eintauchen lassen. Das war eine Knastgeschichte, kombiniert mit Fantasyelementen und das fand ich sehr genial! Das hat mich an 'Last Man Standing' erinnert."




3. Der Roman muss her

Ich zitiere Nici wieder sinngemäß:

"Insgesamt gebe ich dem Buch drei Sterne. Ich glaube ich könnte mehr geben, wenn es sich nicht um Kurzgeschichten handeln würde. Ich würde mir wünschen, das es da einen kompletten Roman gibt oder eine Reihe in die man eintauchen kann. Damit komme ich besser zurecht als mit diesen Häppchen. Das sind Häppchen, die schmecken auch ganz gut, aber ich hätte gerne mehr!"
[...] "Alles in Allem aber ganz interessant und ich würde sehr gerne mehr erfahren über Nuun und die Menschen die dort leben und ich würde mir echt einen Roman wünschen, der in dieser Welt spielt. Also lieber Benjamin, ich bin sehr gespannt darauf, den würde ich sehr gerne lesen!"

Liebe Nici, ich bin dran! Der Roman hatte auch schon die ersten Testleser und das Feedback war sehr positiv aber auch sehr kritisch mit den Stellen, die ich im Moment noch verbessere. Sobald das Werk fertig ist, oder ich Leseproben rausgebe, melde ich mich wieder bei dir. Das du mich unterstützen möchtest, bedeutet mir sehr viel! Danke!


4. Das Bild [Link]

Darauf wurde ich schon öfter angesprochen, freut mich, dass es dir gefällt!
Lustig auch, das viele glauben, ich hätte wirklich eine Schreibmaschine und diesen Hut usw. In Wahrheit ist das aber eine Fotomontage. Als ausgebildeter Mediengestalter kann ich sowas! :)




5. Fazit

Dank Nici kennen jetzt ein paar mehr Leute meine Bücher und auch mich, das freut mich sehr! Und auch bezüglich meines Romans habe ich meine erste, feste Supporterin, was richtig viel wert ist. Ein weiterer, wichtiger Schritt für mich und meine Arbeit! Und wer mich kennt, weiß: Wer mich unterstützt, bekommt das alles auch wieder zurück!
Wenn andere Booktuber / Buchblogger das hier lesen, können Sie sich gerne bei mir melden. Ich sende euch gerne ein Rezensionsexemplar zu, natürlich gratis!
Auch der Motivationsschub, den ich durch Nici's positive Rezension erhalten habe, möchte ich nicht unerwähnt lassen. Sowas ist Balsam für einen Autor, denn dieser ist nicht selten von Selbstzweifeln geplagt! :)


Weitere Links:

Nici&Books auf Youtube
Nici&Books auf Facebook
Mein Buch "Alle Kurzgeschichten aus Nuun" könnt ihr hier bestellen!


Gehabt euch wohl und meidet die Dunkelheit, liebe Leser!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen