Sonntag, 30. November 2014

Crowdfunding bei StartNext: Schöne Dankeschöns für euch!

Crowdfunding ist ein Geben und Nehmen.
Ihr unterstützt mich und mein Projekt und bekommt dafür im Gegenzug (exklusive) Goodies, sogenannte "Dankeschöns".

Was kann das sein?
Was kann ich anbieten?
Was gefällt meinen Lesern?

Aktueller Stand: Wörter: 99.193 | Taschenbuch-Seiten: 284

Darüber habe ich mir in den letzten Wochen den Kopf zerbrochen. Denn nicht nur das "Was?" ist wichtig, sondern auch die Kosten, die es verursacht. Meine größte Angst: Mein Fundingziel zu erreichen, aber das ganze Geld für die Dankeschöns ausgegeben zu haben.

Puh, gar nicht leicht.

Wenn einem etwas schwer fällt, kann man sich immer noch helfen lassen. Ich habe dafür ein paar Autoren aus meinem Netzwerk angeschrieben, wie sie dieses Problem gelöst haben. Und ich denke, ich bin jetzt auf einem guten Weg, euch tolle Dinge anbieten zu können, dabei aber die Kosten nicht zu vernachlässigen.

Hier ein paar meiner Ideen: 

Buttons in verschiedenen Größen und Designs!

Postkarten mit tollen Motiven aus meiner Fantasywelt Nuun!

Eine Tasse mit einem tollen Design!

Ein Poster mit dem Cover meines Romans
(Hier seht ihr das Cover meines 2. Kurzgeschichtenbandes)


Das ist natürlich nicht alles! Es gibt noch andere Dankeschöns, die ich aber noch nicht verraten werde! Auch die gezeigten sind nur Ideen, das kann sich alles noch ändern! :)


Am Ende noch eine große Bekanntmachung:

Es wird auf jeden Fall eine feine "Limited Edition" meines Romans geben. Da habe ich mir gute Sachen überlegt, die Spaß machen und euch sicherlich gefallen werden. Mir jedenfalls macht es richtig viel Spaß, euch so etwas Tolles anbieten zu können! Das ist für mich nur über Crowdfunding zu realisieren! :)

Seid gespannt!


Welche dieser Dankeschöns wollt ihr haben?
Oder habt ihr bessere Ideen? :) 

Schreibt in die Kommentare oder eine Email an mich!




Gehabt euch wohl und meidet die Dunkelheit, liebe Leser!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen