Sonntag, 28. Dezember 2014

Etappenziel erreicht: Mein Roman ist bereit für neue Testleser!

Nach monatelanger Arbeit ist mein Romantext jetzt endlich bereit, in die nächste Testleserunde zu gehen. Im April bekamen bereits befreundete Autorinnen den Roman zu lesen.

Jetzt seid ihr dran: Die Leser! :)





Aktueller Stand meines Romans:


101.282 Wörter. 
Das entspricht ca. 290 Taschenbuch-Seiten!




*O-Ton des Autors Benjamin Spang, nachdem er
das Wort "ENDE" unter sein Manuskript setzen konnte!



Warum überhaupt eine zweite Testleserunde?

Nun ja, ganz einfach: Die Vorbereitungen meiner StartNext-Kampagne laufen noch. In's Lektorat kann ich meinen Text noch nicht geben, denn um die Kosten dafür zu decken mache ich das Crowdfunding ja überhaupt! Da macht es doch Sinn, die Zeit zu nutzen und ein paar Leser nach ihrer Meinung zu fragen, oder?

Hast du Bock? Werde Testleser/in!

Bedenke aber, dass es nicht nur einfach "hinsetzen und lesen" bedeutet. Du musst konzentriert und bewusst lesen, dir währenddessen immer wieder Dinge notieren und kritisch hinterfragen! Und Zeit hättest du dafür auch nur vier Wochen und zwar von Mitte Januar bis Mitte Februar.
Um dir die Arbeit zu erleichtern, liefere ich einen Fragebogen mit, den du ausfüllen musst.

Wie dieser Fragebogen aussieht?

Hier ein kleines Beispiel:

  • Wie gut fandest du mein Buch? Vergib ihm eine Schulnote (1= hat mir sehr gut gefallen, 6=hat mir überhaupt nicht gefallen
  • Wie gerne würdest du eine Fortsetzung der Geschichte lesen wollen auf einer Skala von 1 (Nein danke) bis 5 (Unbedingt!)?
  • Konntest du meinen Text flüssig lesen?
  • Erinnert dich das Buch an andere Bücher oder AutorInnen? Wenn ja, an welche?
  • Fandest du Charakter XY sympathisch? Wenn ja, warum? Wenn nicht, warum?


Diese und viele weitere Fragen würden auf dich niederprasseln, wenn du dich als Testleser/in anbietest.


Okay, immer noch Interesse? Dann schau mal, ob du diese Kriterien erfüllst:

  • Du möchtest mir dabei helfen, meinen Roman zu verbessern
  • Du kannst ein Buch lesen und sagen, was dir daran gefällt / nicht gefällt und dies auch begründen
  • Du hast keine Scheu davor, mir deine ehrliche Meinung zu dem Roman zu sagen
  • Du hast vom 15. Januar 2015 bis 15. Februar 2015 genug Zeit, um mein Buch (300 Taschenbuchseiten!) zu lesen und mir Feedback dazu zu liefern

Wenn all diese Punkte auf dich zutreffen, dann schreib mir doch einfach eine Email! :) Am besten an benjamin.spang@gmail.com!



Vielen Dank!



Gehabt euch wohl, liebe Leser!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen